Seite bei Facebook teilen
EMAIL
Seite bei WhatsApp teilen
INSTAGRAM

News-Archiv

 Zurück

Ein buntes und aufregendes Jahr neigt sich dem Ende

Ein buntes und aufregendes Jahr neigt sich dem Ende und wir sind auch in diesem Jahr weiter und über uns hinaus gewachsen. Wir freuen uns über rund 140 teilnehmende Kinder und Jugendliche, die den ROCK KIDS St. Pauli e.V. zu dem machen, was er ist.

Unsere „School of Rock“ Projekte entwickeln sich fortan, sodass wir inzwischen an fünf Schulen vertreten sind. Wir freuen uns über unser neues Projekt an der GTS St. Pauli. Das offene Musikprojekt wird zu einer immer beliebteren Anlaufstelle auf St. Pauli. Die Erstellung einer professionellen Audio CD mit Kindern aus verschiedenen Projekten, das Rock-Musik-Sommercamp in Kittlitz, bei dem neben Workshops auch ein Musikvideodreh stattfand und die Konzerte auf dem Spielbudenplatz im Rahmen unseres jährlichen Kinder-und Jugendrockfestes, bei dem wir vor über 500 Zuschauern gerockt haben, gehörten zweifelsohne zu unseren Highlights. Aber auch die Veröffentlichung eines Musikvideos, bei dem Szenen selbst erarbeitet, die Kameraführung übernommen wurde, und eine Premiere im Studio Kino stattfand, waren ganz besondere Momente. Konzerte im Museum MARKK, unser Auftritt im Rahmen des Weltkinderfestes in Planten und Blomen, sowie unser Besuch im Millerntor-Stadion und verschiedene „meet & greets“ waren für die Kinder und Jugendlichen begehrte Attraktionen.
Doch neben all den Highlights, ist es für uns als Organisation ein ganz besonderes Geschenk, beobachten zu dürfen, wie „unsere Kinder“ wachsen und sich entwickeln. So sind beispielsweise verschiedene Musikvideos von unseren Jugendlichen selbst gedreht und veröffentlicht worden, Szenen für weitere Videos wurden selbständig erarbeitet und auch eine fortlaufende Auseinandersetzung mit einem Themenbereich konnte im Rahmen unserer Videoproduktion unter dem Motto „wie gehen wir mit Beleidigungen um“ umgesetzt werden. Ein „Dranbleiben“, ein “Sichdaraufeinlassen”, ein “Sichdurchbeissen”, konnten wir immer wieder beobachten und sind in diesem Kontext ganz besonders stolz.
Wir blicken voller Freude und Zuversicht auf das kommende Jahr, für das es bereits schon jetzt ein Termin zu verkünden gibt. Am 06.06.2020 findet das Kinder- und Jugendrockfest wieder auf dem Spielbudenplatz statt, zudem wir Sie hiermit herzlich einladen. Hier werden wir wieder mit all unsern Projekten auftreten, befreundete Bands einladen und verschiedene Einrichtungen aus St. Pauli und Umgebung werden zeigen, was der Stadtheil für Kinder und Jugendliche alles zu bieten hat. Auch ein Sommercamp wird es im Sommer 2020 wieder geben.